Das Privileg Der Kindheit. Ubel zu nehmen oDer kostet nicht

Ob
empfindlich Sie Der Mensch Wie Sie oft Ubel nehmen Und auf wen Auf sich oDer auf Die ganze Umwelt

Dass Die Worterbucher uber Das Wort Die Krankung in jener Bedeutung sagen, Dass uns heute interessiert.

Das Worterbuch Dalja: Die Krankung – aller, Dass verletzt, entehrt und tadelt, schmerzt, den Schaden oDer ponoschenije.

Das Worterbuch Oschegowa: Die Krankung – Der ungerecht gebereitete Verdruss, Die Beleidigung.

Das Worterbuch Winogradowoj: Die Krankung – Der beleidigende Versto Der Rechte, Das Auftragen des Schadens fur Die Ehre.

Eines Der orthodoxen Gebote lautet – kranke nicht. Aber wir kranken so leicht einanDer, manchmal den Wortern und den Taten sogar nicht nachdenkend. Eben wir nehmen auch oft … Dabei Ubel wir nehmen sogar Ubel, falls uns nicht gekrankt haben. Einigen gefallt, Die Krankung zu verhatscheln und, sich als Die Beleidigten zu fuhlen.

Mir scheint es, Dass Die Krankung ein Privileg Der Kindheit ist. In Der Krankung des erwachsenen Menschen kommt den Infantilismus wie dem auch sei zum Vorschein. Und im erwachsenen Leben ist es teteschkatsja mit dem inneren Kind bei weitem nicht immer nutzlich. Dazu ist Der Rausch eigen obischennostju nicht so und sicher, wie es anscheinend scheint.

Bestenfalls bringt Die Krankung zur Disharmonie Der Personlichkeit mit Der Auenwelt, Der Unstimmigkeit in Der Familie, dem Verlust Der Freunde. Der Mensch taucht in den Strudel Der unangenehmen Emotionen ein und allmahlich wird abhangig von ihnen. Schlimmstenfalls bringt Die Krankung zum Magengeschwur, Der StenokarDie, dem Infarkt, dem Hirnschlag, dem Alkoholismus, Der Rauschgiftsucht.

JeDer muss lernen, aus dem Zustand beleidigt hinauszugehen, zu verzeihen, nicht zu bemerken, einige fur uns unangenehme Sachen zu ignorieren.

Wenn Sie zufallig gekrankt haben, so verhalten Sie sich dazu entsprechend. Denn nehmen Sie auf geratend ins Auge sorinku Ubel Sie entgehen einfach ihr. Als auch fur den Fall mit Der Krankung, entlassen Sie sie, wenn auch fliegt.
Wenn Sie speziell, so gekrankt haben warum zur Logik nicht zu greifen Sie wollten kranken, wir werden zulassen, es so. Aber Sie wer sich – Der Freund oDer Der Feind Wenn Sie Der Feind sich, so nehmen Sie Die Fahne Ihnen in Die Hande, bis zum Ende des Lichtes Ubel. Wenn Sie sich Der Freund, so stehen Sie auf Die Seite, und nicht auf Die Seite auf, wer Ihnen schmerzen wollte.

Man kann einige Varianten ausnutzen.
1. Sie verzeihen den Feind, des Typs, Dass du vom Dummkopf … nehmen wirst
2. Sie trennen Das riesige Feuer innerlich, Sie rufen stajku Die Wilden mit rasukraschennymi von den abschreckenden Personen und den Korper und Sie tragen ihnen auf, Ihren Feind, wie Die Pellkartoffeln zu backen.
3. Sie starten den Pfeil, Der nicht Ihren Feind totet, und den schwarzen Vogel, ausgegeben Sie innerlich, Das heit Die Krankung zu picken. Der Vogel, naturlich, fallt tot um. Und Sie sind lebendig, gesund und wollten auf Die Intrigen Der Missgunstigen niesen.