Die Dickbauchige Lage. Die Philosophie des groen Bauches

Mir hat Gluck gehabt, Das ganze Leben war ich mager, schlank und flexibel, und wenn sich Das, Dass potolstela beklagte, so war es schneller Die Koketterie. Und mich immer verwunDerten Die Menschen mit den groen Bauchen – wie man so leben kann Aber woleju Die Schicksale musste man mir den Bauch wachsen lassen und jetzt wei ich, Dass bei den dickbauchigen Menschen Das Leben auf eigene Art lustig und interessant.

Der groe Bauch macht nicht nur Umgebung, sonDern auch beim Besitzer neugierig. Du kommst zum Spiegel auf dich heran, anzuschauen, und du beginnst lange und hartnackig, den Bauch zu betrachten: gro, schon Die Bestatigung den Erwartungen bekommen, gehst du vom Spiegel mit dem Gefuhl Der vollen Befriedigung, glucklich und okryl±nnaja weg. Uber Die Person vergessen Sie, weil dabei, mit dem Bauch liebaugelnd, hat bis zu pryschtschikow, morschtschinok und Der Sacke unter den Augen nicht hingetan, Die Die Stimmung gewohnlich beschadigten.

Der groe Bauch verfugt zur Ruhe und Der Meditation, weil mit ihm zu laufen ist ungeeignet, dafur es ist sehr gut, oDer zu liegen zu sitzen und, etwas soserzat, langsam bedenkend. Von hier aus folgt Das schone Verstandnis Der Philosophie Der LanDer Ostens, Die Mehrheit Der Gotter – pusaty fliessend.

Klug zum Berg wird nicht gehen, klug den Berg wird … umgehen versuchen Sie-ka, auf den Berg mit dem Bauch hineinzuklettern! Auer Der ostlichen Weisheit zum groen Bauch wird Die ostliche Kleidung gehen: Die Schlafrocke, den Kimono, Die PluDerhosen.

Der groe Bauch unterrichtet den Besitzer des Stolzes und Der Selbstachtung – mit ihm wirst du noch einmal anbeten du wirst gebogen werden – Der groe Bauch unterstutzt Die edle Haltung. Wegen seiner erscheinen Die aristokratischen Alluren: du wirst dich hinter dem verstreuten Kleingeld nicht beugen du wirst dich mit noch einmal Ernte – nicht Diese zaristische Sache nicht beschaftigen, Die Fuboden, und auf karatschkach hinter jedem Unsinn auszufegen zu kriechen.

Der groe Bauch gibt dem Besitzer Der Tapferkeit beim Gehen nach verschiedenen notigen und bedeutenden Menschen – du gehst in ihre Kabinette gleich nach dem stolzen Bauch immer ein, und gewohnlich macht es den gehorigen Eindruck. Ist bei ihm und Die antidepressiven Eigenschaften – es kann man zu jeDer Zeit auf Die eigenen Knie legen und bugeln, wie Die Katze.

Befreit den Bauch des Besitzers von sujetnogo Die Wunsche, anDerem – Die ungeeignete Kleidung und Die Schuhe zu gefallen werden maximal von den komfortabelen Sachen ersetzt. Die labilen Stuhle werden in Der Innenansicht mit den bequemen Sesseln ersetzt, Die Sofas werden mit den Kissen ausgestattet, und jede spitzen Winkel – werden geglattet. Und wieviel wird Der Leckere in den groen Bauch unterbracht!

Dank ihm entwickelt sich fast obesjanja Die Flexibilitat und Das Geschick Der Beine – nautschajeschsja, Die Schuhe ohne Hilfe von den Handen abzunehmen und, Die fallenden Gegenstande zu heben, sie zwischen den Fingern Der Beine zugedruckt. Das Geschick Der Hande und Die Reaktion verbessern sich auch – weil man irgendwelche Sachen gar nicht verlieren will.

Der groe Bauch ruft Die Achtung vor seinem Wirt herbei ist sch man muss solchen Bauch wachsen lassen! Deshalb befindet sich Der Besitzer des raumlichen Bauches im Zentrum Der Aufmerksamkeit immer und in den Blicken Umgebung wird Die Verehrung gelesen, Die Begeisterung und ist ein wenig es Neid sogar. In solchen Bedingungen wohl oDer ubel und wirst du von ein wenig anDerem selbst, du behaltst Die ermudete Anmut Der Primadonna, den abwesenden Blick des Sternes Der ersten Groe und Die Gangart des edlen Vogels des Schwanes – verpflichtet Die Lage.