Die Liebe fest. Das verlorene Rezept Der Geduld

Wofur Sie, des Madchens…
Eine Der am meisten stumpfen Fragen auf Der Erde ist wofur du mich magst. Nicht dumm, und zwar stumpf. Was zu antworten, wofur mag ich dich Also, wie! Ja mag ich dafur, Dass … Mmmm … Nda doch… Und wofur mag ich dich, in Der Tat Und dich mich wofur! Eben beginnen, jeden netten Unsinn angeblich zu erfinden ich mag fur uschki, fur deinen kurnossyj nossik, dafur, Dass du gut \zart \schon \lacherlich \den Reichen. Uberall gibt es Das Teilchen Der Wahrheit, aber nur Diese ganze Schwindelei.

Hell ist Das frische Gefuhl Der Liebe sehr schnell eben wird mit Der sogenannten Anhanglichkeit ersetzt.

Als wir wurden Der Freund am Freund befestigt Von welchem Fadchen Ob vom geldlichen Bachlein Ob wasche- wer±wotschkoj Lecker strjapn±j und sinnlichem Sex, zum Beispiel. ODer, Dass ich Die Seele Der Gesellschaft. ODer dich Die Gesellschaften Росимпорт Die Besitzerin …

Fur fragend was du mich magst, wir meinen gewohnlich warum lebst du mit mir … Warum mit mir, und nicht mit irgendwelchem Jungen, Der so pukajet schwitzt. Legt Die Socken akkurat zusammen – du wirst sogar nicht verstehen, wohin er sie zusammenlegt! Aber sie liegen nicht herum.

Und noch Der gute Junge – er erinnert sich alle Geburtstage, alle Daten, er verDient gut und regelmaig, er sicher und gut geschnitten. Aber aus irgendeinem Grunde lebst du mit mir! Wahrscheinlich, weil Die Freunde Menschen sind, Die wir gut wissen, aber dennoch mogen wir.

Das stinkt nicht
Mir scheint es, Dass Die Hauptsachen, Die Die Menschen verbinden, Dies sind. Erstens ist es Die auerliche Anhanglichkeit, Die schonen Physiognomien, den Korper, Sex. Spater – Die allgemeine Sache, Die Begeisterung, Die Arbeit. Und drittens, es ist Die allgemeinen KinDer, Die Familie, Die Schulden und Die Kredite. Was fester halt – es ist unverstandlich. Aber dafur es ist klar, womit aller anfangt. Mit feromonow. Feromony ist solches fluchtige Material – sie verfliegen und verdampfen. Und es bleibt da tsch± ubrig.

Es bleibt angenehm mit nutzlich ubrig. Die Not nur darin, was angenehm – ganz nicht schnell vergessen wird so, wie schlecht. Das ganze Gute kann nachher vergessen sein, und Die Erinnerung an Die kleine Garstigkeit wird immer hier wie hier, griffbereit. Weil schlecht gut Die sehr undankbare Beschaftigung auszuwiegen. Und Die nutzliche Seite in den alten von den Schwierigkeiten gepruften Beziehungen konnen nur Die Weiseen bemerken! Die Idioten denken, Dass mit dem neuen Partner aller schokoladen- sein wird – und so springen sie aufeinanDer, wie Die Flohe. Aber es gibt kein Ideal. Alle anDern, heimlich oDer offenbar. Alle haben idiossinkrasii: wer kosjulki frisst, wer im Nabel walzt Die Wolle, wer rauscht von den Fersen in Der Nacht. Bei allen ist sakidony und Der BesonDerheit Der nationalen Physiologie …

Sterpitsja-sljubitsja
Zu ertragen, gebandigt zu werden, von Der Seele und dem Verstand Dieser Unannehmlichkeiten und neudobnosti zu ubernehmen ist ein altertumliches Rezept Der festen Familie! Du hattest versucht, Die Frau, zur Mutter in Der engen landlichen Party wegzugehen! Die Mutter hatte gesagt – gehe zum Mann und lebe. Der Vater uberhaupt nichts hatte gesagt – vom Vater deine Tat hatten verborgen., Weil Der Vater einfach, wie oladuschek, und heftig, wie Der Durchfall. Und Die Scheidung in den einfachen landlichen Bedingungen war in 98 % eine undenkbare Schande.

Jetzt forDert narodez zarter, Die herzliche Spitzenorganisation Die Selbstrealisierung – in Der Selbstsucht, Der Unduldsamkeit, samosti. Und Die Weisheit lebens- ist Dies: als Mal fur zugleich an verschiedene nessotschetanija und Die abargernden BesonDerheiten – ob zu stoen es ist besser irgendwie, ein anzueignen Eigen einem Menschen, zum Beispiel, Ihrem Freund \Ehemann. Irgendwie sie, stotschit Die Winkel, okompromissit, primjat, wie nett lustig fintifljuschki zu rechtfertigen., Weil aller ringsumher immer scheinen wird ist es nicht beispielsweise besser, und von irgendwelchem schandlich, langweilig werdend, nicht konkurrenz- …