Die Schwangerschaft im Stil “nju.” Die Sterne gebaren auch

Die beruhmten Menschen, wollen sie es oDer nicht, immer vor Augen. BesonDers betrifft es Die Frauen. Sie gebaren Die KinDer, wie auch Die einfachen Sterblichen. Die Frage uber
BabyGearToday.com

Der Schwangerschaft Dieses oDer jenes Sternes ist immer Die Sensation. Da sich Die Sterndamen im Wirbel Der Ereignisse standig befinden, den wachsenden Bauch tatsachlich zu verbergen ist es unmoglich. Wie es tragisch ist, beruhrt Die Diskriminierung nach dem sexuellen Merkmal auch Die Welt Der Kunst. Die Schauspielerin, Die Die Schwangerschaft erklarte, kann Die Rolle ungezwungen verlieren. Die MoDeratorin des Teleprogramms kann entlassen sein. Und Das Konzert Der Sangerin ist … Jedoch Die Frage nicht nur in Der Diskriminierung, sonDern auch darin ausnehmend, wie Die Menschen auf Die schwangere Frau reagieren.

Die moDerne Gesellschaft reagiert auf Die Schwangerschaft uberflussig sorgsam. Es entsteht Der Eindruck, Dass Die Schwangerschaft eine Krankheit ist. Die Vorurteile sind auf Diesem Gebiet auch noch genug stark. Manager Dschennifer Lopes in einem des Interviews hat erklart, Dass Die vorzeitige Erklarung von Der Schwangerschaft Die Konzerte Der Sangerin abreien konnte. Dschennifer entscheidet sich Der Spezialist und, wie uber Das Leben zu verfugen selbst, aber Die Menschen halten anDers.

Gewohnlich geschieht es auf 4-5 Monat Der Schwangerschaft. Gerade haben als auch Christina Agilera, Dschessika Alba und Dschennifer Lopes gemacht. Einige laufen in Dieser heiklen Frage zur Hilfe Der Bekannten herbei. Zum Beispiel, Die Schwangerschaft Dschennifer hat Roberto Kawalli bestatigt, Escada hat Die Geruchte uber Die Schwangerschaft Naomi Watts bestatigt, und Peris Chilton hat Christina Agileru auf Der Party Der Zeremonie VMA zur bevorstehenden Erganzung in Der Familie gratuliert.

Auf Der letzten Zeremonie Der Ubergabe Oskars sind drei glanzende schwangeren Frauen – Nicole Kidman, Dschessika Alba und Kejt Blanschett erschienen. Wie ublich leuchtete stilvolle Kidman vom Gluck buchstablich. Der Erfolg hat sich zu ihr von Der Person endlich umgedreht. Nach Der Scheidung eines Sternpaares, misslungen beremennostej, Der Probleme in Der neuen Ehe Nicole hat jenen endlich bekommen, was so seit langem wunschte.

Vanity Fair

Alba auf Der Zeremonie sah befriedet und selbstgenugsam aus. Darauf hat bezaubernDer Dschessika alle Grundungen. Vor kurzem hat Die Premiere des Filmes Der Schrecken Der Augen stattgefunden, wo Die Schauspielerin Die Hauptrolle gespielt hat. Auerdem, nach den Mitteilungen National Enquirer, Dschessika Alba wartet dwojnju! Aber es stort sie nach wie vor nicht, Die kurzen So LieblingskleiDer zu tragen. Wacker, Dschessika!

Kejt leiDer Oskar hat nicht bekommen. Aber ohne Belohnung blieb sie nicht. Im April ist bei Konigin Jelisaweta Das dritte Kind geboren worden.

Zum Erscheinen des Kindes muss man sich vorbereiten, und ja zum Erscheinen stern- Das Kind besonDers. Deshalb fassen einige Muttis Die Losung ein wenig podsarabotat auf Die Windeln.

Die erste entkleidete schwangere Frau auf dem Umschlag Der Zeitschrift wurde Demi des Quatsches. Sie wurde fur Die Augustnummer Der Zeitschrift Vanity Fair in 1991 abgenommen. Und obwohl Die Fotografie geradezu puritanisch war, durch Amerika ist Die Welle des Protestes vorubergerannt. Aber, dank mutigem Demi, Der erste Schritt auf dem Weg Der Uberwindung Der Stereotype uber Die Schwangerschaft war gemacht.