Die Seeleute. Die richtigen Manner

Die Seeleute – Die richtigsten Manner. Sofort werde ich Das Verstandnis Dieses dualistitscheskoj Die Scherze aussprechen. Hinter den Seeleuten haben Die Geruchte ganz anDere Weise – ob so gefestigt Aber ja wenn Die Seeleute als Das Ideal Der Richtigkeit genannt sind, was man daruber sagen kann, wer oss±dlo zum Festland wohnt
Eigentlich ironisiere ich – Die Richtigkeit Die sehr gute Fahigkeit, besonDers (sich reich auf Die Epitheta und Die Hyperbeln von Der Sprache gejmerow auspragend) wenn es entwickelt skill nicht. Aber aus irgendeinem Grunde geht Die Richtigkeit uber Die Hand mit monogamijej immer. Warum darf man nicht zwei richtigen Frauen sein ODer, sagen wir, drei, wenn, naturlich, Die Nerven und Die Zahigkeit ausreichen werden.

Das Problem Der Richtigkeit nimmt mich neschutotschno ein. Der Richtigkeit uberhaupt, und nicht nur in Der Ehe – doch sind Die Letzten zwanzig Jahre Die tatsachlichen Ehen (s.g. burgerlich, Das Zusammenleben), schatko sich haltend auf einem nur den Vertrauen ziemlich popular.

Bevor Ihr Bewusstsein vom Windsto Der tatsachlichen Informationen, Die nicht keine Beziehung auf dem Lyrik und unseren idealistischen Uberlegungen haben zu unterdrucken, werde ich mich etwas breiter rhetorischen Fragen … gonnen

Ob nicht weil, was Das alles fur uns unerreichbar ist Nein, ich werde mich korrekter auspragen, damit mich nicht poddewali Die Liebhaber, – ob nicht weil beim Wort zu nehmen, was es fur uns nicht eigen ist Sie denken, ich sage ausschlielich uber Die unzuchtigen und prinzipienlosen Manner Von wegen.

Also, es ist Die Reihe traurig und gleichzeitig Der lustigen Tatsachen angebrochen. Die Umfragen, Die nach dem Verstand nicht Ehepaar uns mit Ihnen von den Fachkraften durchgefuhrt sind, fuhren vor, Dass daneben 50 % Die verheirateten Manner Die auerehelichen Beziehungen haben; uber Das Drittel aller verheirateten Frauen kann man selb sagen. Auerdem, wie anDere ahnliche Forschungen vorfuhren, fast vermuten 70 % Die verheirateten Manner bis zu 40 Jahren, Dass Die Romane auf Der Seite haben werden. Die Fachkrafte, Die Die soziale Moral vieler Gesellschaften untersuchten, sagen, Dass dort, wo es kein doppeltes Herangehen an den Ehebruch gibt, Die Frauen ebenso zur Undiszipliniertheit, wie auch ihre Manner geneigt sind. Ach, dich sch, Das doppelte Herangehen – wie ist es fur unsere Moral eigen, Sie finden nicht!

Der Doktor Helen Fischers, Der Professor Der Anthropologie, lange Zeit stuDiert Die Beziehungen Der Fuboden, analysiert Das Institut Der Ehe und des Zustandes Der Verliebtheit. Im Buch Der Vertrag zwischen den Fuboden: Die Evolution des Verhaltens des Menschen sie schreibt: Ich untersuchte 42 Gesellschaften hinsichtlich Der Existenz in ihnen des Ehebruches und hat seine Anwesenheit in jedem von ihnen aufgedeckt. Die Geschichte fuhrt vor, Dass Der Ehebruch neunitschtoschim sogar unter Androhung des Todes. Heute sterben Die Menschen vom AIDS, Der Krankheit, Die vom sexuellen Weg ubergeben wird, aber Der Ehebruch setzt fort, zu existieren. Wenn Der Gebrauch in Die Nahrung brokkoli fur Das Leben plotzlich gefahrlich wurde, versichere ich Sie, Dass sich sehr auch zwei Menschen bald nicht befunden hatte, Die fortsetzen wurden ist brokkoli. Jedoch anDern wir den Eheleuten nach wie vor, was zugunsten Der Existenz einigen biologischen Faktors sagt.